Authentifizierung

Sichere Authentifizierung: Die Authentifizierung von Benutzern bietet hier einen hohen Schutz für Systemfunktionen, sowie unternehmenskritische Daten. Durch eine Authentifizierung ist sichergestellt, dass es sich eindeutig um den Benutzer handelt, für den er sich ausgibt.

Heutzutage müssen Unternehmen in der Lage sein, innerhalb ihrer gesamten IT-Infrastruktur und im Rahmen einer mehrstufigen Sicherheitsstrategie, den Zutritt effektiver zu kontrollieren und Nutzer besser zu authentifizieren.

Trotz aller Sicherheitsstandards wie Firewall, Virenschutz, Contentschutz bleiben die Passwörter Ihrer Mitarbeiter eine Schwachstelle. Wir beraten Sie zu den am Markt vorhanden Lösungen unserer Partner.

IT-Security beschäftigt sich vereinfacht mit der Frage: „Wer darf was wo?“ Ein entscheidender Aspekt ist die sichere Feststellung der Identität eines Nutzers – und das unabhängig von Art und Standort des Zugriffs. Username und Passwort allein können jedoch die sichere Feststellung der Identität nicht gewährleisten.

Durch Authentication soll ermittelt werden, ob eine Person oder ein Objekt tatsächlich ist, was sie oder es zu sein vorgibt. Gebräuchlich ist die Authentifizierung durch Wissen (Benutzername, Kennwort), Besitz (Token, One Time Passwords, Zertifikaten) oder biometrische Merkmale (Fingerprint, Gesichtserkennung).

Pinsafe von Swivel Secure

Kostensparende Technologie zur Multi-Faktor-Authentifizierung ohne Token oder Smartcards – Keine zusätzlichen Hardware Kosten

Mit lokaler Administrationskonsole

Symantec VIP Authentifikation

Cloudbasierte Multi-Faktor-Authentifizierung

eToken

Hardware basierte Technologie zur Zwei-Faktor-Authentifizierung mit eToken oder Smartcards

13 + 15 =